25.09.2015: Gloggi-Flamberg-Jassturnier

25.09.2015
Gloggi-Flamberg-Jassturnier
Flamberg_jass_web
Liebe Pfadi-Jassfreunde

Wieder ist es soweit: Das Gloggi-Flamberg-Jassturnier geht in die dritte Runde. Am Freitag 25. September wird in der Turnhalle des Glockenhofs um den Ehrentitel des Jasskönigs, der Jasskönigin gekämpft. Um 19.30 Uhr ist Spielbeginn, Ende ist voraussichtlich um 23 Uhr.
Es werden 6 Runden gespielt, die besten drei zählen für die Endwertung.
Alles weitere findet ihr auf jass.gloggi.ch.
Die Einladung geht an alle Aktiven, Ehemaligen und Befreundeten der Pfadikorps Glockenhof und Flamberg. Natürlich sind auch weitere Jassbegeisterte nicht ausgeschlossen.
Über aktive Werbung und natürlich eure Teilnahme freuen wir uns.

Allzeit zum Trumpf bereit!

Für die Aktivitas vom Flamberg und Glockenhof:
Yuki, Mikado und Pier

 

Türöffnung Freitag, 25. September 2015, 19.00, Turnhalle des Glockenhofs (Sihlstr. 33, 8001 Zürich).
Spielbeginn Freitag, 25. September 2015, 19.30, .
Kosten CHF 0.-
Anmeldung Auf jass.gloggi.ch
Im Namen des APV-Ausschusses: Matthias Wehrli / Nike

Bericht von M. Wehrli / Nike

Bereits zum dritten mal trat der Flamberg gegen die Pfadi Glockenhof in einem Jassturnier an. Und zum dritten mal in folge gewann ein Glockenhöfler. Die beiden APVer Tobias Winkler / Scratchy und Matthias Wehrli / Nike haben flessig getrumpft, aber leider reichte es nicht ganz für einen Podestplatz für den APV Flamberg. Wir würden uns freuen, wenn im nächsten Jahr mehr APVer kommen würden, damit wir den Glockenhöfler mal zeigen können wo der Hammer hängt (oder wer den Trumpf-Buur (...)